AHTC ELTERNTEAM


Freizeit Turnier – 17.-18. November 2012 in Wels
 
 

Eine doch recht dezimierte Elternmannschaft hat sich am Wochenende auf den Weg nach Wels gemacht, um an einem FREIZEITTURNIER teilzunehmen.
Wie der Name schon sagt, war uns bewusst, dass wir nicht gegen reine Elternmannschaften spielen werden. Die Spannung stieg – je näher das Turnier kam. Gott sei Dank wurden wir von DAVID, unserem neuen Mitglied, unterstützt. Zusätzlich fungierte Gabi (Marks Frau) als Fotografin. David brachte nicht nur seine Family mit, sondern auch seinen englischen Witz und Charme – und wir hatten echt viel Spaß zusammen.
In Wels angekommen, sahen wir uns dann auch gleich die kommenden Gegner an, und stellten fest, dass die Hälfte davon maximal halb so alt (oder jünger) waren wie wir. Unser Ehrgeiz war geweckt.
Wir hatten am diesem Wochenende 6 Spiele zu bestreiten. Davon spielten wir 2x 0:0, 2x verloren wir 0:1 ……. aber unsere letzten beiden Spiele konnten wir dann jeweils 1:0 gewinnen =). Großer Dank gilt Sabine (Rudis Frau) die uns am Samstag gecoacht und taktisch gut eingestellt hat. Am Sonntag haben wir dann auch noch die wichtigen Tore geschossen, die uns am Samstag fehlten. (Torschützen David und Marc).
In der Abwehr hatten wir vor allem gegen die Mannschaft aus Linz und gegen die Jungs aus Eisenstadt alle Mühe. Dank toller Paraden von Manfred, konnten wir diese Spiele immer lange offen halten,  kassierten dann aber doch je ein Tor. Gegen die „Beachboys“ aus Salzburg (alle um die 20 Lenze jung, bunte Knielange Shorts) erreichten wir ein sehr achtbares Unentschieden.
An Ende ergab es für uns den tollen 4. Platz – und wir haben ALLE anderen Elternmannschaften hinter uns gelassen!
Danke an alle die dabei waren!

Nov Wels 2012