INTERNATIONAL

 
Euro Hockey League 2012/13
Round 1
 
 
 
Wie zu befürchten waren die Deutschen mehr als eine Nummer zu groß und beendeten mit einer eindrucksvollen Vorstellung unser Gastspiel in der EHL.
 
Dabei hatte gestern das Spiel gegen Kelburne nach Wunsch begonnen. Dominik konnte den Ball an der Mittellinie abfangen, bediente Adam perfekt und der verwertete trocken und flach ins lange Eck. Danach trafen aber nur mehr die Schotten. Ein abgefälschter Schuss sorgte für das 1:1, bei den beiden Treffern zum 1:3 sah die NAVAX-AHTC-Verteidigung dann nicht glücklich aus. Video Zusammenschnitt 
 
Die Sensation gegen Köln fand erwartungsgemäß nicht statt. Nachdem schon Kelburne mit 8:1 abgefertigt wurde gingen auch wir sang- und klanglos unter. Die Abgänge vor allem in der Verteidigung waren eben doch nicht zu kompensieren.
 

SAT OCT 27 09:30 H Glynhill Hotel Kelburne NAVAX-AHTC Wien
1:1
3:1

SUN OCT 28 09:30 H KTHC Rot Weiß Köln NAVAX-AHTC Wien
9:0
12:1